Eintrag Bockbier mit Kutschenfahrt

Es tut uns leid. Dieses Aktivität ist nicht mehr verfügbar

Mehr Informationen

Traditionell wird das Bockbier am Samstag gegen 12 Uhr von einem Abfüller an Land gebracht und um 12.15 Uhr wird das erste Fass im Hafen verladen. Anschließend werden die neuen Herbstziegen unter den wachsamen Augen der Hellebardiere und den festlichen Klängen der Stadtkapelle per Kutsche angeliefert. Die Tour führt an sechzehn verschiedenen Restaurants und Cafés in Elburg Vesting vorbei und der Stadtschreier wird bei jeder Gelegenheit Werbung für das neue Bockbier machen, woraufhin Sie es probieren können. Oft wird ein passender Snack serviert. In der Eisdiele gibt es sogar Bokbier-Eis!

Obwohl Bockbier oft mit dem Herbst in Verbindun…

Traditionell wird das Bockbier am Samstag gegen 12 Uhr von einem Abfüller an Land gebracht und um 12.15 Uhr wird das erste Fass im Hafen verladen. Anschließend werden die neuen Herbstziegen unter den wachsamen Augen der Hellebardiere und den festlichen Klängen der Stadtkapelle per Kutsche angeliefert. Die Tour führt an sechzehn verschiedenen Restaurants und Cafés in Elburg Vesting vorbei und der Stadtschreier wird bei jeder Gelegenheit Werbung für das neue Bockbier machen, woraufhin Sie es probieren können. Oft wird ein passender Snack serviert. In der Eisdiele gibt es sogar Bokbier-Eis!

Obwohl Bockbier oft mit dem Herbst in Verbindung gebracht wird, hat sich in den vergangenen Jahren gezeigt, dass es auch bei schönem Wetter hervorragend schmeckt. Der Verein hofft daher wie bei vielen Ausgaben zuvor auf Sonne und angenehme Temperaturen. Die gemütlichen Terrassen in der Stadt und am Hafen sind gut gefüllt und bringen jede Menge Atmosphäre in die Hansestadt Elburg. Einen großen Teil dazu tragen die Snacks und Probiergläser Bockbier bei, die in der Gastronomie häufig angeboten werden.

Der Rundgang durch die Hansestadt Elburg endet gegen 17:00 Uhr am Vischmarkt. In der Zwischenzeit steht der traditionelle Umzug der historischen Kutschenfahrt, organisiert von den Werfhorster Reitern, auf dem Programm. Weitere Informationen zur Route der historischen Kutschenfahrt finden Sie auf der Website des Werfhorstruiters

Merkmale

Hotspot

Hier schon mal ein Vorgeschmack